Direkt zum Inhalt

12. Januar 2024: Saarbrücken

Schulen der Nachhaltigkeit vernetzen sich

Am 12. Januar 2024 findet im Saarland die jährliche Netzwerkveranstaltung der „Schulen der Nachhaltigkeit“ statt. In einem „Open Stage“ Format mit einem umfangreichen „Markt der Möglichkeiten“ bietet die Veranstaltung Raum zum Austausch zwischen Schulen der Nachhaltigkeit, denen, die es werden wollen und außerschulischen BNE-Akteuren. Im Vorfeld zur Netzwerkveranstaltung werden vier neue Schulen vom Ministerium für Bildung und Kultur und dem Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz feierlich als Schulen der Nachhaltigkeit zertifiziert. Beide Veranstaltungen finden in der Congresshalle Saarbrücken statt.

Im Anschluss lädt die ProWinPro-Nature Stiftung zu einer Podiumsdiskussion mit Rangar Yogeshwar ein.

Info: Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes, Referat B5 Entwicklungszusammenarbeit, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Demokratiepädagogik, Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken, Ansprechpartnerin: Dr. Daniela Schmitz, Tel. 0681 501-6654, bne[a]bildung.saarland.de, www.saarland.de/mbk/DE/portale/entwicklungszusammenarbeit/home/home_node.html