Direkt zum Inhalt

Pressemitteilungen Bund und Länder

Nordrhein-Westfalen

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 30.04.2024

Minister Liminski: Wir begleiten interessierte Städte und Gemeinden professionell bei der Kooperation

Die nordrhein-westfälische Landesregierung stärkt die kommunalen Kooperationen mit Nordmazedonien und intensiviert so die Partnerschaft mit der Republik im Westbalkan. Mit Unterstützung der Staatskanzlei und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung begleitet die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) Städte und Gemeinden in beiden Ländern dabei, Kontakte zueinander aufzubauen und kommunale Herausforderungen gemeinsam zu bearbeiten. So werden nach dem Start im Jahr 2023 auch in diesem Jahr …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 22.04.2024

Minister Nathanael Liminski ist in dieser Woche für zwei Tage nach Zypern gereist. Themen seiner Gespräche mit Regierungsvertretern, Behörden, Nicht-Regierungsorganisationen und Experten waren vor allem Migration und die humanitäre Hilfe für die Menschen im Gazastreifen.

Minister Liminski: „Auch wenn mehr als tausend Kilometer Luftlinie zwischen uns liegen, ist uns Zypern mit seinen Herausforderungen in vielerlei Hinsicht ganz nah. Ob Migration oder die Folgen des Nahost-Konfliktes, beide Themen kommen in Zypern wie unter einem Brennglas zusammen und betreffen auch uns in …

zum Seitenanfang
Social Globe Projects, 18.04.2024

Call for Entries: NRW-Medienpreis für entwicklungspolitisches Engagement 2024

Es geht uns alle an: Die Halbzeitbilanz der Agenda 2030 ist ernüchternd, keines der 17 Globalen Ziele scheint bei dem derzeit zu beobachtenden Fortschritt erreichbar. Lediglich neun (9) Prozent der Deutschen kennen überhaupt die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs).

Um das zu ändern, vernetzen wir die Bewegtbild- und Medienbranche mit den entwicklungspolitischen Akteur:innen. Deshalb loben wir nun bereits zum fünften Mal den NRW-Medienpreis für Entwicklungspolitisches Engagement gemeinsam mit dem Land Nordrhein-Westfalen …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 12.04.2024

Minister Liminski: Wir würdigen besondere Verdienste beim Engagement für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und der Trägerverein „Internationaler Demokratiepreis Bonn“ haben am Freitag, 12. April 2024, mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung den „Internationalen Preis für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit Bonn“ ins Leben gerufen. Damit werden der seit 2022 verliehene Rechtsstaatlichkeitspreis der Landesregierung und der seit 2009 vergebene Internationale Demokratiepreis Bonn zusammengeführt.

Minister und Chef der Staatskanzlei Nathanael Liminski: „Wir bündeln unsere Kräfte, um mit einem starken Preis mutige Demokraten in …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 27.03.2024

Schul- und Bildungsministerin Dorothee Feller übergab am Mittwoch, 27. März 2024, 265 Laptops für Schülerinnen und Schüler in der Ukraine an die Hilfsorganisation Blau-Gelbes Kreuz e.V. In der vom russischen Angriffskrieg zerstörten Partnerregion Dnipropetrowsk sollen die Geräte eingesetzt werden, um Bildung und Schule auch in Zeiten des russischen Angriffskrieges zu ermöglichen. Anlässlich der Übergabe sagte Ministerin Dorothee Feller: „Die völkerrechtswidrige russische Invasion dauert nun bereits zwei Jahre an, aber wir bleiben an der Seite der Ukraine. Die Laptops sind ein …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 01.03.2024

Anlässlich des ersten Jahrestages der Regionalpartnerschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und der Oblast Dnipropetrowsk hat sich Europaminister Nathanael Liminski am heutigen Donnerstag, 29. Februar 2024, per Videokonferenz mit dem Gouverneur der Partnerregion Dnipropetrowsk, Serhiy Lysak, ausgetauscht.

Anlässlich des ersten Jahrestages der Regionalpartnerschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und der Oblast Dnipropetrowsk hat sich Europaminister Nathanael Liminski am gestrigen Donnerstag, 29. Februar 2024, per Videokonferenz mit dem Gouverneur der Partnerregion Dnipropetrowsk, Serhiy Lysak, ausgetauscht. An dem Gespräch nahmen auch die ukrainische Generalkonsulin Iryna Shum sowie der …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 06.02.2024

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission haben die „Nationale Auszeichnung – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ vergeben. Sechs Preisträgerinnen und Preis-träger aus Nordrhein-Westfalen wurden für ihr großes Engagement für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) geehrt.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission haben die „Nationale Auszeichnung – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ vergeben. Sechs Preisträgerinnen und Preisträger aus Nordrhein-Westfalen wurden für ihr großes Engagement für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) geehrt.

„Mit Hilfe von Bildung …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 06.02.2024

Rund 100.000 Euro für Schulungen psychosozialer Fachkräfte

Die Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion am 6. Februar 2023 zählen zu den schlimmsten Naturkatastrophen der vergangenen hundert Jahre. Minister Liminski hat ein neues Projekt zur Unterstützung der Erdbebenopfer angekündigt.

Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und Chef der Staatskanzlei

Die Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion am 6. Februar 2023 – vor genau einem Jahr – zählen zu den schlimmsten Naturkatastrophen der vergangenen hundert Jahre, mehr als zwei …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 12.12.2023

20 Europaletten beladen mit 3000 Laptops gehen am Montag, 11. Dezember 2023, von Köln aus auf die Reise in die ukrainische Oblast Dnipropetrowsk.

20 Europaletten beladen mit 3000 Laptops gehen am Montag, 11. Dezember 2023, von Köln aus auf die Reise in die ukrainische Oblast Dnipropetrowsk. Dort sollen sie Kindern und Jugendlichen, deren Schulen durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine zerstört wurden, eine Teilnahme am digitalen Unterricht ermöglichen. Von dem großen Bedarf der Schülerinnen und Schülern in der Partnerregion …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, 20.10.2023

Umweltminister Oliver Krischer: Wir unterstützen 36 Kommunen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Um die Kommunen bei einem systematischen Nachhaltigkeitsmanagement zu unterstützen, fördert das Umweltministerium für einen Zeitraum von drei Jahren das Projekt „Prozesskette Nachhaltigkeit NRW“ der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG 21 NRW) mit einem Gesamtumfang von circa 1,6 Millionen Euro.

Um die Kommunen bei einem systematischen Nachhaltigkeitsmanagement zu unterstützen, fördert das Umweltministerium für einen Zeitraum von drei Jahren das Projekt „Prozesskette Nachhaltigkeit NRW“ der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 …

zum Seitenanfang